Wegetappen

 

  • Ausbildung als Primarlehrerin und Religionspädagogin, Grundstudium in Heilpädagogik
  • 20-jährige Berufserfahrung im Begleiten von Menschen im pädagogischen Arbeitsumfeld
  • 2012 Interdisziplinärer Lehrgang in Palliative Care
  • 2013/14 Ausbildung zur Sterbe- und Trauerbegleiterin, SIETA Subingen
  • seit 2016: freischaffende Trauer-und Sterbebegleiterin
  • seit Januar 2018: Kursleiterin beim SRK Luzern, Fachbereich: seelische/spirituelle Begleitung am Lebensende 
  • 2019 Ausbildung zur Lichtbahnentherapeutin nach Trudi Thali

 Ehrenamtliche Mitarbeit:

  • 2011 - 2017: Kommunionhelferin am Kantonsspital in Baar
  • seit 2015: Begleiterin bei Hospiz Zug                          
 Regelmässige persönliche und fachliche Weiterbildungen   erweitern meinen Horizont und mein Fachwissen und tragen   dazu bei, dass ich meine Arbeit mit viel Hintergrundwissen,   menschlicher Nähe und Wärme und der notwendigen   professionellen Distanz ausüben kann.


 Ich freue mich darauf, meine Erfahrungen und mein Wissen   mit Ihnen zu teilen.